Windstar-Club Regeln

Verantwortung für das Forum

Die Betreiber der Seite "Windstar-Club" sind verantwortlich für den Inhalt des Forums. Das Forum dient dem allgemeinen Meinungsaustausch und als Hilfe für andere Teilnehmer. Die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland sind zu beachten. Missachtung kann strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Ihr im Windstar-Club-Forum nicht anonym Beiträge erstellt. Die Moderatoren und Betreiber (Administration) des Diskussionsforums haben die Möglichkeit, relevante Daten zu erfassen, die bei Verstößen gegebenenfalls zur Identifikation des Verursachers herangezogen werden.

Der Zugang zum Forum und dessen Nutzung können nicht in irgendeiner Form verlangt, erklagt, oder anderweitig erzwungen werden. Die Administration behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen einzelnen Nutzern das Privileg der Nutzung temporär oder permanent zu entziehen.

Benutzername

Jeder Teilnehmer muss einen Benutzernamen für das Forum wählen. Dieser muss nicht dem Realnamen entsprechen, darf also auch ein Pseudonym sein. Aus Gründen der Lesbarkeit sind Buchstaben (inkl. Zahlen) einzusetzen, auf den Gebrauch von Sonderzeichen ist zu verzichten. Ausgenommen Unter- oder Bindestriche. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Namen und Internetadressen als Benutzername ist nicht erlaubt. Des Weiteren werden Benutzernamen/Accounts, die zu einer Verwechslung mit der Moderation oder dem Betreiber führen können, gelöscht.

Wie für Beiträge gilt auch für den Benutzernamen, dass dieser nicht rechtswidrig oder beleidigend sein darf.

Profil

Im Nutzer-Profil (Benutzer-Info) werden keine gegen die Forums-Regeln verstoßenden Links geduldet.

Signatur

Die Signatur ist auf fünf Zeilen (Standardschriftgröße) zu beschränken - Leerzeilen inklusive.

Bilder in der Signatur dürfen nicht größer als 50k sein und eine Breite von 468 Pixel und eine Höhe von 110 Pixel nicht überschreiten.
Animierte Smilies oder Bilder in der Signatur sind untersagt. Signaturen dürfen nicht rechtswidrig oder beleidigend sein.

Netiquette

Helfen Sie Einsteigern und neu angemeldeten Nutzern, sich im Windstar-Club-Forum zurecht zu finden.

Im Windstar-Club-Forum ist die für Newsgroups übliche Netiquette zu wahren (siehe auch Netiquette bei Wikipedia). Sie kommunizieren hier mit anderen Menschen, daher bitten wir euch von Beleidigungen, Beschimpfungen oder ähnlichem abzusehen.
Wer selbst in dieser Weise angegriffen wird, sollte darauf nicht direkt reagieren, sondern den betroffenen Beitrag bei einem Moderator oder Administrator melden.
Sollte dennoch einmal ein Streit (im Gegensatz zu einer normalen Diskussion) zwischen Teilnehmern entstehen, so ist dieser außerhalb des Forums (durch Private Nachrichten, per Mail oder Messenger-Programme) auszutragen.

Die Diskriminierung von Minderheiten und körperlich bzw. geistig Behinderten wird nicht geduldet.

Pronominale Anrede

Als pronominale Anrede auf der Seite "Windstar-Club" ist sowohl die Anrede in der 2. Person Singular (Du, "Duzen") als auch die Anrede in der 3. Person (Sie, "Siezen") zulässig.

Das "Duzen" auf der Seite "Windstar-Club" drückt keine Distanzlosigkeit aus und darf nicht als Beleidigung aufgefasst werden. Es soll vielmehr eine ungezwungene, freundschaftliche Atmosphäre unter Gleichgesinnten schaffen.

Unerwünschte Inhalte

Folgende Themen sind im Forum nicht erwünscht und werden nicht geduldet:

- Das Erfragen, Anpreisen, Bewerben und Verlinken von urheberrechtlich geschützten Inhalten zu illegalen Zwecken - z.B. illegale Software, Cracks, Seriennummern, Downloadquellen oder Anleitungen zur Verwendung illegaler Software.

- Das Verlinken, Bewerben und Abbilden von pornografischen und nicht jugendfreien Inhalten.

- Beiträge, die kriminelles oder anstößiges Verhalten, Tätigkeiten und Handlungen thematisieren

- Die Verbreitung, Verlinkung und Abbildung von gewaltverherrlichenden oder anstößigen Inhalten.

- Das Posten von IDs fürs Geld-Verdienen im Internet, von Produktwerbung, Auktions-, Diebspiel-, Vampirspiellinks, Clanwerbung, Mitgliedswerbung für Onlinespiele sowie Kettenbriefen und themenfremden Links.

- Personenbezogene Daten (gleich ob von Firmen-Mitarbeitern oder von Privatpersonen): Dazu gehören insbesondere Real-Name, Postanschrift, Telefonnummer sowie etwaige Mail-Adressen. Einzige Ausnahme bilden die beiden Foren "Gesuche" und "Angebote". Dort dürfen entsprechende, wahrheitsgemäße Angaben gemacht werden, um den Kontakt zwischen den Anbietern und Interessenten zu erleichtern.

- Umfragen, die kommerziellen Zwecken dienen.

- Massenhaftes Erstellen inhaltsgleicher Beiträge; Crosspostings (Posten eines identischen Beitrags in mehreren Themen); Beiträge, die scheinbar nur zum Erhöhen des Beitrags-Counters dienen; Beiträge, die Diskussionsteilnehmer demotivieren und/oder der Diskussion nicht nützen.

- Das Posten reiner Pressemitteilungen oder Nachrichten. Diese können auf Newstube veröffentlicht werden

- Das Posten von "Scheinproblemen", um sinnlose Diskussionen zu forcieren (sog. Techtrolling).

- Diskussionen über die Nutzungsbedingungen und über die Durchsetzung der Regeln durch die Moderatoren und Administration.

Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen

Die Missachtung der Nutzungsbedingungen kann zu Ermahnungen, Verwarnungen oder zum Ausschluss eines Nutzers aus dem Forum führen. Betroffene Nutzer können eine Begründung dieser Maßnahme per PN verlangen, sofern die Missachtung an Hand der Nutzungsbedingungen nicht offensichtlich ist. Weder die Maßnahme selbst noch die Begründung sind jemals Gegenstand einer öffentlichen Diskussion. Entsprechende Beiträge werden gelöscht.

Sollte ein betroffener Nutzer mit der Entscheidung der Moderatoren bezüglich Entfernung eines Beitrags oder Ausschluss aus dem Forum nicht einverstanden sein, hat dieser die Möglichkeit, sich direkt an die Betreiber der Seite "Windstar-Club" zu wenden (windstar-club@web.de).

Abschlussbemerkungen

In Einzelfällen, die nicht von den hier vorliegenden Regeln erfasst sind, entscheidet die Administration auf Grundlage der vorliegenden Fakten. Änderungen und Erweiterungen dieser Regeln behält sich die Administration vor - Änderungen sind jederzeit möglich.

Durch das Anlegen eines Accounts bzw. Posten von Beiträgen erkennen Sie diese Regeln an.