Server-Provider stellt sein Angebot ein.

  • 487 views
  • Added
  • Author:
Bereits am 21. September teilte unser Server-Provider mir mit, daß er seinen Betrieb einstellen wird:

"Sehr geehrte Kunden von ISP42,

wir müssen Ihnen leider eine traurige Mitteilung machen - wir haben uns entschlossen den Betrieb von ISP42 einzustellen.
Leider hat sich der Geschäftserfolg nicht wie gewünscht entwickelt und wir sind nicht in der Lage den Service weiterzuführen.

Wie möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Vertrauen in der Vergangenheit bedanken.

Um Ihnen die Trennung ein wenig zu erleichtern, haben wir beschlossen, den Service der von Ihnen gebuchten Produkte noch bis zum 31.12.2011 kostenfrei weiterlaufen zu lassen und würden uns freuen, Sie als Kunden der net.DE AG begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße

Ihr Team ISP42"
 
Damit wird ein Serverumzug mal wieder unausweichlich?
Die Tatsache, daß der Service noch bis Jahresende kostenfrei weiterläuft, entspannt die Situation zum Glück.

In den letzten Wochen habe ich verschiedene Angebote studiert und mich mittlerweile auch schon für einen neuen Provider entschieden und den neuen Server angemietet. Der Windstar-Club zieht also demnächst von Hannover nach Karlsruhe zur netcup GmbH.

Ich gehe davon aus, dass der Umzug für euch problemlos und ohne merkliche Einschränkungen in der Erreichbarkeit vonstatten gehen wird. Wann der Umzug genau durchgeführt wird, werde ich noch bekannt geben.

Mit dem Umzug wird das Forum auch wieder auf die neueste Softwareversion gebracht. Dies habe ich seit Anfang September hinausgeschoben, da umfangreiche Änderungen in den Einträgen der Datenbank gemacht werden müssen.

In den älteren Versionen des "Neuen"-Forums wurde die Codierung von Umlauten und Sonderzeichen in der Datenbank leider anders als auf der übrigen Webseite gehandhabt. Deswegen musste ich bei der Migration aus dem alten Forum im Juni, die Einträge aus der alten Datenbank anpassen. Nun haben die Foren-Programmierer diesen Fehler in ihrer Software beseitigt.

Damit die Umlaute und andere Sonderzeichen mit den aktuellen Versionen der Forensoftware weiterhin korrekt angezeigt werden, muss ich die damalige Änderung wieder rückgängig machen.
Um die Änderungen in einem vernünftigen Zeitrahmen durchführen zu können, werde ich das ganze mit Scripten automatisierenen, die ich in den nächsten Tagen schreiben und testen werde.

Wenn das dann alles einwandfrei funktioniert werde ich einen Termin für den Umzug bekannt geben können.

Rating

Unrated
Edited